Tanning Dresden

Startseite | Tanning Schulung | Jobs | Impressum


Vor und nach der Behandlung ist folgendes zu Beachten :

Vor dem Spray Tanning

Unsere Tanning Profis beraten Sie gern!

  • evtl. am Abend zuvor ein Peeling durchführen, da es eine gleichmäßigere Aufnahme der Tanning Produkte garantiert und entscheidend ist, für ein gutes Bräunungsergebnis, wichtig ist das ein ölfreises Peeling verwendet wird (bei StarTan® passend zum Tanning Verfahren erhältlich)
  • Rasur-,Wachs- oder Laserbehandlungen sollten mindesten 12 Stunden vor Ihren Bräunungstermin durchgeführt werden
  • keine Feuchtigkeitscreme oder Make Up vor der Behandlung verwenden, da das Tanning somit nicht vollständig einwirken kann
  • Schmuck vor dem Tanning ablegen
  • Vorteilhaft wäre, Fuß und Fingernägel zu lackieren um Verfärbungen zu vermeiden, jedoch erhalten Sie vor dem Tanning eine Barriere Creme, die jegliches Verfärben verhindert
  • vor dem Tanning kein Deodorant verwenden, da dies in Kombination mit den Tanning Produkten zu einer grünlichen Färbung kommen könnte &
  • tragen sie etwas dunklere Unterwäsche und Kleidung, da es zu kleinen Abfärbungen kommen könnte ( z.b.durch Schwitzen)

Nach der Behandlung

  • tragen sie nach der Behandlung dunkle, lockere Bekleidung und vermeiden Sie Kunstfaser oder Seide, da die Tanning Lotion bis zu ihrem nächsten Duschgang abfärben könnte (z.B. durch Schwitzen, Feuchtigkeit u.s.w., falls die Tanninglotion abfärben sollte, wäscht sich diese leicht wieder aus Ihren Sachen aus)
  • min. 8 Stunden nach der Behandlung nicht Duschen oder Baden, damit die Tanning Produkte sich optimal entwickeln können
  • lange heiße Bäder, chlorhaltiges Wasser in Swimmingpools verkürzen die Haltbarkeit
  • die tägliche Verwendung unserer speziellen Pflegeprodukte und Lotions hilft die Bräune länger aufrecht zu erhalten

Weitere Fragen werden hier beantwortet : bitte klicken !

__________________________________________________________

Hier gehts zu unseren Kundenmeinungen